Flyfishing Startup 2013

 

Flyfishing Startup 2013   "Die Leinen sind los - ab ans Wasser"

unter diesem Motto organisiert Werner Becker (Referent Fliegenfischen) mit seinen Freunden vom Fliegenfischertreff Bous, den

Flyfishing-Startup 2013

am

Sonntag, den 10.März 2013

im Yachthafen Merzig (Saarland)


Flyfishing-Startup
, das ist eine Veranstaltung, die sich seit 2006 von einem Geheimtipp zu einer Kultveranstaltung entwickelt hat.  Der bisherige Höhepunkt war nach Rheinfelden (Baden) und Freiburg im Breisgau die unvergessene Veranstaltung in Wolfwil (Kanton Solothurn ) in der Schweiz im März 2012.

Inspiriert und motiviert von den vorhergegangenen Startups, haben Werner Becker und Freunde diesen Event ins Saarland geholt. Dafür haben Sie einen einzigartigen Veranstaltungsort gewählt und ein großartiges Programm zusammengestellt. Unter der Schirmherrschaft des saarländischen Fischereiverbandes (KdöR) wird die schöne Anlage des Yachtclubs in Merzig an der Saar, mit Wiesengelände und Zugang an das Ufer der Saar zum zentralen Treffpunkt für die Freunde des Fliegenfischens.

Bekannte zertifizierte Fliegenfischer-Instruktoren aus mehreren Ländern schulen alle Levels, vom Einsteiger bis zum Weitenjäger, mit der Einhand- oder Zweihandrute.

Weit über die Grenzen ihrer Länder hinaus bekannte Fliegenbinder aus England, Serbien, Schweden und Deutschland zeigen eindrucksvolle, fängige Fliegenmuster und helfen gerne bei jedem Bindeschritt.

Unglaublich ist der Showroom! Das letzte Treidelschiff auf der Saar, frisch renoviert und in neuem Glanz bietet die „Anna-Leonie“ einen in Europa garantiert einzigartigen Veranstaltungsort.

Eigens für diese Veranstaltung wird dieses traditionelle Schiff in den Yachthafen Merzig geschleppt und bildet das Herzstück dieses Events.

I
mmer eine besondere Attraktion sind die Einblicke in die Kunst der Fertigung von gespliessten Ruten. Der Flyfishing-Startup bietet auch dazu die Möglichkeit.

Herzlich willkommen sind auch alle Angelfreunde, die sich in die Welt des Fliegenfischens entführen lassen wollen. Unter versierter Leitung wird das Fliegenfischen verständlich erklärt und zu den ersten Würfen mit einer Fliegenrute verholfen. Eine tolle Möglichkeit auch für Kinder, für sie stehen sogar extra Kinder-Fliegenruten bereit.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Frühstück, Mittagessen und Kaffee/Kuchen inklusive. Der schöne Wirtschaftsraum der Anna-Leonie, sowie ein beheiztes Zelt garantieren gastliche Atmosphäre.

Die Kosten pro Teilnehmer betragen 40,- Euro - inklusive Frühstück, Mittagessen und Kaffee/Kuchen. Der Reinerlös wird einem sozialen Projekt gespendet. Alle Instruktoren, Fliegenbinder und Helfer stellen sich ehrenamtlich und ohne Honorar in den Dienst dieser tollen Sache.

Um eine gut organisierte Veranstaltung zu gewährleisten und aufgrund der Location ist die Teilnehmerzahl auf ungefähr 130 begrenzt.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Teilnahme nur nach Anmeldung möglich.

Der Flyfishing-Startup ist in dieser Form einzigartig und begeistert jeden Teilnehmer, er ist der richtige Start in die Fliegenfischersaison 2013.

Der Veranstalter, sowie das ganze Team freuen sich auf große Resonanz.